Lieferung, Lieferfrist, Versandkosten


Wir liefern nur innerhalb Deutschland. Der Versand erfolgt nach Kundenwunsch entweder mit DPD oder DHL. Wir liefern nur, solange der Vorrat reicht Als Versandkosten (inkl. gesetzlicher Mehrwertsteuer) berechnet die Mikrom GmbH nach Aufwand. Die Höhe der Kosten wird vor Bestellung mitgeteilt. Kann die Ware aus Gründen, die Sie zu vertreten haben, nicht zugestellt werden, fallen bei einer erneuten Zustellung zusätzliche Versandkosten an. Die Hin- und Rücksendekosten haben in diesem Fall Sie zu tragen. Im Falle eines Widerrufes gilt vorrangig Ziffer 12. Soweit in der Artikelbeschreibung keine andere Frist angegeben ist, erfolgt die Lieferung der Ware in Deutschland innerhalb von 1 - 4 Tagen per DHL oder DPD nach Eingang der Auftragsbestätigung. Beachten Sie, dass an Sonn- und Feiertagen keine Zustellung erfolgt. Die Speditionskosten für sperrige Güter wie Bettgestelle, Matratzen und Systemrahmen sind in der Artikelbeschreibung festgelegt. Im Inland liefert die Mikrom GmbH nicht sperrige Güter mit DHL unfrei laut Artikelbeschreibung.

Die Mikrom GmbH berechnet für Auslandssendungen zusätzliche Versand- und Servicekosten. Auf die Lieferzeiten ins Ausland hat die Mikrom GmbH keinen Einfluss. Die Auslieferung der Ware zu einem vom Ihnen genannten Wunschversandtermin ist möglich. Dazu muss die Bestellung vier Werktage vor dem Wunschversandtermin eingehen. Sollte die Bestellung weniger als vier Tage vor dem Wunschtermin bei uns eingehen, kann die Ware nur per EXPRESS-Sendungen erfolgen. Hierdurch entstehen Mehrkosten, die von Ihnen zu tragen sind. Die Höhe der Mehrkosten teilen wir Ihnen vor Abschluss des Bestellvorgangs mit.

Falls Sie mehrere Artikel verschiedener Hersteller bestellen, werden wir Sie über den Liefertermin per E-Mail oder per Telefon informieren. Es wird darauf hingewiesen, dass Feiertage nicht bundeseinheitlich sind und unsere Serviceleistungen in unterschiedlichen Bundesländern erbracht werden, z. B. Sachsen und Bayern. Die oben genannten Besonderheiten für Feiertage gelten daher für gesetzliche Feiertage in den jeweiligen Bundesländern, in denen unsere Dienstleister an der Abwicklung Ihrer Bestellung beteiligt sind. Bei Lieferverzögerungen werden wir Sie umgehend informieren. Die Mikrom GmbH ist zu Teillieferungen und Teilrechnungen berechtigt, sofern sinnvoll. Sollten hierdurch zusätzliche Lieferkosten entstehen trägt diese die Mikrom GmbH. Die Lieferung erfolgt an die mit dem Besteller vereinbarte Lieferadresse. Der Gefahrenübergang der verkauften Sache erfolgt mit der Übergabe des Transportdienstleisters an den Besteller, auch, wenn Teillieferungen erfolgen.